Ein Gedanke zu „Eine Rose am
31. März 2017

  • 31. März 2017 um 20:01
    Permalink

    Der Mensch müht sich ab,
    das Leben außerhalb seiner zu finden, und ahnt nicht,
    dass das Leben, das er sucht, in ihm selbst ist.

    Khalil Gibran

Kommentare sind geschlossen.