Meine "lieblings" Fehlermeldung der Blackberry AppWorld.

Erscheint manchmal auch wenn die Anwendung für mein Gerät, Software Version, Provider und Land freigegeben ist.
Diesmal kam die Fehlermeldung nachdem ich einem Link für das Programm Photo Editor gefolgt bin, manuell ausgesucht konnte ich es installieren.
Warum gibt Blackberry einige Anwendungen und die Beta Programme nicht für deutsche Kunden frei?
Sich über falsche US-Adressen anzumelden finde ich lächerlich!
Das einige Anwendungen, auch von namhaften Anbietern wie z.b. der Bahn oder Lufthansa schlampig programmiert sind kommt noch dazu. Da schiele ich schon mal neidisch auf ein iPhone (was ich natürlich nie öffentlich zugeben würde 😉 ) wo es diese Anwendungen einfach besser gemacht sind.

Ich kann den offenen Brief eines, angeblichen, Blackberry Mitarbeiters an die Chefs von RIM nachvollziehen (link: http://www.bgr.com/2011/06/30/open-letter-to-blackberry-bosses-senior-rim-exec-tells-all-as-company-crumbles-around-him/).

Birger